Arbeiten mit dem Wiki

Nachdem auch nach mehreren Jahren nach der Einführung des Mediums zur Dokumentation der Spielsitzungen noch immer Unklarheiten bzgl. der Anwendung zu bestehen scheinen, werden nachfolgend einige Anmerkungen zum einfachen und übersichtlichen Erstellen von Seiten gegeben.

Links

Seitennamen

Namen für Seiten sollten stets möglichst kurz und prägnant im Nominativ Singular angegeben werden. Alternativschreibweisen für den jeweiligen grammatikalischen Kontext lassen sich via Alternativtext (s. u.) realisieren.

Links zu Seiten

Verweise auf Seiten werden mit doppelten eckigen Klammern um den jeweiligen Begriff erstellt, z. B. via [[Hauptseite]].

Beim Setzen von Links zu bestehenden (und neuen) Seiten ist auf die Schreibweise der letzteren zu achten, was durch die Verwendung der Option Seitenvorschau vereinfacht wird: fehlerhafte Links werden entsprechend als solche gekennzeichnet und sollten korrigiert werden. Bei fehlerhafter Schreibweise entstehen unnötiger Weise Links zu Ressourcen, die es nicht gibt (und vermutlich niemals geben wird). So existieren beispielsweise mittlerweile dreierlei Schreibweisen für den Namen Osiander, obwohl der Name in seiner Orthographie wahrlich nicht all zu kompliziert ist.

Links zu Dateien

Verweise auf Dateien werden mit dem Befehl {{Datei}} (englisch file:) verlinkt, z. B. via {{Datei|Gedichtsammlung.pdf}}.

Links zu Bildern

Der sinnvollste Weg, Bilder in ein Dokument einzufügen, führt über Abbildungen. Abbildungen entsprechen fließenden (im Sinne des Textflusses) Miniaturdarstellungen, die üblicherweise auf der rechten Seite des Dokuments positioniert werden. Der Aufruf erfolgt über den Befehl {{Abbildung}} (englisch figure), z. B. via {{Abbildung|Portrait des Charakters.jpg}}.

Alternativtext in Links

Alternativer Text, der anstatt des Seitennamens innerhalb des Fließtextes ausgegeben werden soll, wird mit einem vertikalen Strich innerhalb der doppelten eckigen Klammern vom eigentlichen Namen der Seite abgetrennt, z. B. via [[Seite|alternativer Text]]. Dies funktioniert auch bei verlinkten Dateien, z. B. {{Datei|Gedichtsammlung.pdf|Meine Gedichte}}, oder Abbildungen, z. B. {{Abbildung|Skizze.jpg|Portrait des Charakters}}.

Formatierung

Absätze

Im Gegensatz zu einer gewöhnlichen Textverarbeitung werden Absätze durch zwei Return-Anschläge- bzw. durch eine leere Zeile von einander getrennt. Eine leere Zeile stellt stets die logische Trennung zwischen zwei aufeinander folgenden Textblöcken dar, ganz gleich, ob es sich dabei um Absätze, Aufzählungen, Überschriften oder anderes handelt. Innerhalb eines Textblocks sind keine Leerzeilen notwendig, da sie den jeweiligen Kontext beenden würden. So werden in einer Aufzählung z. B. die einzelnen Punkte direkt unter einander geschrieben (s. u.), während die Aufzählung als solche durch eine Leerezeile beendet wird.

Erster Absatz. Zweiter Absatz. Dritter Absatz...

Aufzählungen

Ungeordnete Listen beginnen mit einem Stern (*) am Anfang der Zeile. Geordnete Listen beginnen mit einem Plus (+) am Anfang der Zeile.

* Erster Punkt. * Zweiter Punkt. + Erstens. + Zweitens.

Begriffsdefinitionen

Begriffsdefinitionen werden mit einem Doppelpunkt am Anfang der Zeile eingeleitet. Hiernach folgt der zu definierende Begriff, gefolgt von einem weiteren Doppelpunkt. Danach folgt der eigentliche, erklärende Text.

: WWW : Das World Wide Web stellt... : Internet : Das Internet ist...

Überschriften

Innerhalb längerer Text helfen Überschriften den Text sinnvoll zu strukturieren. Überschriften werden mit Gleichheitszeichen am Anfang der Zeile eingeleitet.

= Hauptüberschrift == Unterüberschrift Ein wenig Text... === Unterunterüberschrift Weiterer Text...

Hinweise zur Strukturierung von Inhalten

Inhaltsverzeichnis

Längeren Seiten kann und sollte ein Inhaltsverzeichnis voran gestellt werden, was mit dem Befehl {{Inhaltsverzeichnis}} geschieht. Hiermit wird automatisch eine Verzeichnisstruktur der Abschnittsüberschriften erstellt. Damit dies zu sinnvollen Resultaten führt, ist es wichtig, Überschriften sinnvoll zu untergliedern.

Kommentare zu Änderungen

Bitte neue Versionen bestehender Seiten und Dateien im Zuge des Bearbeitens stets mit einem sinngemäßen Kommentar versehen. Andernfalls lassen sich keine aussagekräftigen Historien der Seiten erstellen. Historien sind in einer Multi-User-Umgebung unerlässlich, um sehen zu können, wer welche Änderung durchgeführt hat.

Kategorien

Während des Bearbeitens einer Seite kann via Optionen u. a. eine Liste der Kategorien angezeigt werden, die einer Seite zugeordnet sind. Zum einfachen Wiederfinden empfiehlt es sich, jeder Seite zumindest eine Kategorie zuzuordnen. Alternativ können die Kategorien einer Seite jederzeit mit dem Menü Seite → Kategorien angepasst werden, ohne den Inhalt der Seite erneut zu bearbeiten.

— Frohes Schaffen!

Letzte Änderung dieser Seite: 25.08.2009 15:00 | Kategorien: Verwaltung